ArchivDeutsches Ärzteblatt37/2002Kürzere Überlebenszeit bei Demenz

MEDIZIN: Referiert

Kürzere Überlebenszeit bei Demenz

goa

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die mittlere Überlebenszeit nach der Erstmanifestation einer Demenz ist wesentlich kürzer als bisher geschätzt. Kanadische Forscher stießen nach Durchsicht der zur Verfügung stehenden Untersuchungen über die Überlebenszeit von Demenzpatienten wiederholt auf eine Fehlerquelle, welche möglicherweise zu einer Korrektur der Überlebenszeit nach Einsetzten der Demenz führt.
So sind die mittleren Überlebenszeiten von 5 bis 9,3 Jahren, die heute als prognostische Grundlage dienen, im Rahmen von Studien erhoben worden, die alle nicht den Anteil an Demenzkranken mit rasch fortschreitender Erkrankung berücksichtigen. Diese Patienten verstarben, ohne dass sie in Studien aufgenommen wurden. Um diesen Fehler, die so genannte Verzerrung durch die Dauer, bereinigten die kanadischen Epidemiologen nun die Daten der Canadian Study of Health and Aging. Aufgrund der neuen Analyse von 821 Patienten, die an unterschiedlichen Demenzformen (173 vaskuläre Demenz, 396 wahrscheinlich und 252 möglicherweise Morbus Alzheimer) erkrankt waren, wurden kürzere Überlebenszeiten ermittelt. So betrug die mittlere Überlebenszeit unbereinigt 6,6 Jahre, nach der statistischen Bereinigung jedoch nur noch 3,3 Jahre (3,3 Jahre für vaskuläre Demenzen, 3,1 Jahre bei wahrscheinlicher und 3,5 Jahre bei möglicher Alzheimer-Kranheit).
Damit beträgt die mittlere Überlebenszeit eines an Demenz leidenden Patienten in etwa derjenigen eines Patienten, der an einer anderen schweren Krankheiten des Alters mit schlechter Prognose leidet, schließt das kanadische Forscherteam. goa

Wolfson c et al.: A reevaluation of the duration of survival after the onset of dementia. N Engl J Med 2001, 344, 1111–1116.

Christina Wolfson, Departement of Epidemiology and Biostatistics and the Division of Geriatric Medicine, McGill University, Montreal, Kanada.

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Der klinische Schnappschuss

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote