Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Eine Arbeitsgemeinschaft Leitender Kardioanästhesisten wurde im Juli in Bad Krozingen (Baden-Württemberg) gegründet. Der Verein ist beim Amtsgericht Staufen eingetragen. Zweck des Vereins ist die Förderung der Volksgesundheit. Er will zudem die praktische Umsetzung neuester wissenschaftlicher, technischer und wirtschaftlicher Erkenntnisse im perioperativen Bereich fördern. Darüber hinaus soll in Fachorganisationen mitgearbeitet werden und insbesondere die praxisorientierte Fortbildung gepflegt werden. Kontakt: Dr. Dr. med. Dieter U. Preiss, c/o Herz-Zentrum Bad Krozingen, Südring 15, 79189 Bad Krozingen; Telefon: 0 76 33/ 4 02-0. EB
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote