NACHRICHTEN

Zitierweise

PP 1, Ausgabe Juli 2002, Seite 294

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die Ausgabe „PP“ für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten wird aus eigens für diese Zielgruppe geschriebenen Beiträgen zusammengestellt und solchen, die aus dem Deutschen Ärzteblatt (DÄ) übernommen werden. Dies ergibt eine besondere Situation in Bezug auf die Zitierweise bei wissenschaftlichen Beiträgen, die in beiden Heften erscheinen. Deshalb wird künftig in PP zur Zitierung sowohl die Ausgabe des DÄ angegeben, in der der Beitrag bereits erschienen ist, als auch die vorliegende Ausgabe von PP.
Die Redaktion empfiehlt allerdings, in wissenschaftlichen Arbeiten ausschließlich auf die Publikation in der Hauptausgabe des DÄ zu verweisen.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema