ArchivDeutsches Ärzteblatt PP8/200235. Internationaler Seminarkongress in Grado (Italien)

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Kassenärztliche Bundesvereinigung

35. Internationaler Seminarkongress in Grado (Italien)

PP 1, Ausgabe August 2002, Seite 383

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Für (jetzt) Kurzentschlossene!
35. Internationaler Seminarkongress
in Grado (Italien)
vom 26. bis 31. August 2002

Collegium Medicinae Italo-Germanicum
unter Mitwirkung der Bundes­ärzte­kammer

Sie können sich noch anmelden bis einschließlich 20. August
bei der unten genannten Anschrift, oder Sie kommen direkt nach Grado
und melden sich dort im örtlichen Tagungsbüro an!

Die Seminare und Kurse werden als ärztliche Fortbildungsveranstaltung zum Erwerb des Fortbildungszertifikats der Ärztekammern anerkannt.

Im Rahmen der Kongresseröffnung (Sonntag, 25. 8.) spricht Dr. Otmar Kloiber, Mitglied der Enquete-Kommission zum Thema „Recht und Ethik der modernen Medizin“ – Aus der Arbeit der Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages.


Aus dem ärztlichen Fortbildungsprogramm (Montag, 26., bis Freitag, 30. 8.):

Seminare

Dermatologie/Allergologie (Meurer/Dresden) c Geriatrie (Zierden/Münster) -- Juristische Fragen in der Medizin (Schreiber/Göttingen) c Neurologische Notfälle (Heiß/Köln) c Notfallmedizin: Ärztliche Versorgung im Notfall (Auler/Mönchengladbach, Sefrin/Würzburg) c Sportmedizin: Sportmedizinische Diagnostik und Beratung (Jeschke/München) c Interdisziplinäre Gespräche, zum Beispiel Prävention und moderne Therapie von Herz- und Kreislauferkrankungen, Menschenwürdiges Sterben, Neurodermitis (mit den Referenten der Woche, Moderation im Wechsel: Kloiber, Odenbach/beide Köln).

Kurse und Praktika

Chinesische Diätetik – Gesunde Ernährung in der TCM/Traditionellen Chinesischen Medizin (Bienert/Wien) c Einführung in die Chinesische Arzneimittellehre (Bayer/Wien) c EKG-Refresher- und Langzeit-EKG-Kurs (Most/Paderborn)
- Notfallmedizin für Fortgeschrittene und Notfall-Refresherkurs (Auler, Sefrin) c Sonographie-Intensivkurs (Hofer/Düsseldorf und je ein Trainer pro fünf Teilnehmer/Gerät) c Tapekurs (Wörschhauser/Hausham) c Theorie und Praxis des Sports (Hager/München) c Sport „für alle“.
Grado (die „Sonneninsel“) liegt an der oberen Adria und ist mit dem Festland durch einen Damm verbunden. Die kleine venezianische, romantische Altstadt, aber auch viele Geschäfte, Restaurants und Eiscafés im Fußgängern vorbehaltenen und von Alleen geprägten Straßenbild werden auch Sie – wie viele Ihrer Kolleginnen und Kollegen zuvor und immer wieder – begeistern! Das „offene“ Meer bietet hervorragende Bademöglichkeiten für die „Großen“ und durch die am Ufer geringe Wassertiefe garantierte Sicherheit für die „Kleinen“, für die es auch abwechslungsreiche Spielplätze gibt. Sie können die Insel bequem mit dem Fahrrad erkunden und Ausflüge in die Umgebung unternehmen. Grado ist einfach ideal für die ganze Familie!

Das vollständige Programmheft schicken wir Ihnen umgehend zu,
fordern Sie es bitte an:

Collegium Medicinae Italo-Germanicum, c/o Bundes­ärzte­kammer,
Herbert-Lewin-Straße 1, 50931 Köln
Telefon: 02 21/40 04-3 61 (Frau Rosenhauer) oder 40 04-4 17 (Frau Schindler), Telefax: 02 21/40 04-3 84
E-Mail: koeln@cmig.de oder im Internet: www.cmig.de
Im Internet stellt sich Grado auch selbst vor: www.grado.it
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema