ArchivDeutsches Ärzteblatt41/2002Forum „Fortschritt und Fortbildung in der Medizin“

BÜCHER

Forum „Fortschritt und Fortbildung in der Medizin“

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS In diesem Jahr werden erstmals – parallel zum traditionellen Forumband – die Beiträge der einzelnen Schwerpunktthemen des 26. Interdisziplinären Forums der Bundesärztekammer „Fortschritt und Fortbildung in der Medizin“(10. bis 12. Januar 2002 in Köln) in Broschüren veröffentlicht.
Die erste Broschüre, „Hyperkinetisches Syndrom und Legasthenie“ (Moderation: Prof. Dr. Dr. H. Remschmidt, Marburg), Thema 3, beinhaltet folgende Beiträge:
- Hyperkinetisches Syndrom: Diagnostik, Differenzialdiagnostik, Ätiologie und Verlauf (Prof. Dr. M. H. Schmidt, Mannheim),
- Hyperkinetisches Syndrom: Komorbidität und antisoziales Verhalten im Kindes- und Erwachsenenalter (Prof. Dr. B. Herpertz-Dahlmann, Priv.-Doz. Dr. S. Herpertz, beide Aachen),
- Behandlung des hyperkinetischen Syndroms (Prof. Dr. G. Lehmkuhl, Köln),
- Legasthenie: Diagnostik, Differenzialdiagnostik, Ätiologie und Verlauf (Prof. Dr. A. Warnke, Würzburg),
- Phonologische Defizite bei der Legasthenie (Prof. Dr. Blanz, Jena),
- Behandlung der Legasthenie (Priv.-Doz. Dr. G. Schulte-Körne, Marburg).
Die Broschüre ist gegen eine Schutzgebühr von 12,50 Euro erhältlich beim Deutschen Ärzte-Verlag, Formularverlag und Praxisorganisation, Dieselstraße 2, 50859 Köln, Telefax: 0 22 34/70 11-4 70.
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote