VARIA: Wirtschaft - Aus Unternehmen

Exsudative Wunden

Dtsch Arztebl 2002; 99(41): A-2727 / B-2319 / C-2063

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Einen neuen Verband zur Behandlung exsudierender Wunden in der Reinigungs- und Granulationsphase bietet die Firma Urgo GmbH (Sulzbach) an. Durch die Kombination aus hoher Absorption und guter Hautverträglichkeit ist Cellosorb® für die lokale Behandlung von exsudierenden chronischen (Unterschenkelgeschwüren, Dekubitus) und akuten Wunden (Dermabrasionen, traumatische Wunden, Verbrennungen 2. Grades) insbesondere bei empfindlicher Wundumgebung geeignet. Verbandwechsel sind nur noch alle drei bis vier Tage notwendig.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema