ArchivDeutsches Ärzteblatt PP10/2002Teil C Beschluss zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) durch den Bewertungsausschuss gemäß § 87 Abs. 3 SGB V (schriftliche Beschlussfassung) in der 76. Sitzung mit Wirkung zum 1. Januar 2003

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Kassenärztliche Bundesvereinigung

Teil C Beschluss zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) durch den Bewertungsausschuss gemäß § 87 Abs. 3 SGB V (schriftliche Beschlussfassung) in der 76. Sitzung mit Wirkung zum 1. Januar 2003

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS 1. Änderung der Allgemeinen Bestimmungen A I, Teil B, 4.1

Übersicht der qualifikationsgebundenen fallzahlabhängigen Zusatzbudgets nach Nr. 4

Arztgruppe Qualifikations- Leistungspositionen
gebundene des EBM
Zusatzbudgets
HNO-Ärzte Phoniatrie und 1614, 1620, 1622,
Pädaudiologie 1624, 1640, 1642,
Übergangsregelung 1644, 1653
bis 31. 12. 2003
2. Änderung des dritten Absatzes der Präambel zum Gebührenordnungsabschnitt L IV (Phoniatrie und Pädaudiologie)
Die Leistungen nach den Nrn. 1614, 1620, 1622, 1624, 1640, 1642, 1644 und 1653 können befristet bis zum 31. 12. 2003 auch von HNO-Ärzten berechnet werden.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema