ArchivDeutsches Ärzteblatt42/2002Obduktionen: Ergänzung
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Obduktionen aus seuchenhygienischer Indikation können nach § 26 Absatz 3 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) angeordnet werden (und nicht mehr nach § 32 Bundesseuchengesetz, das seit dem 1. Januar 2001 durch das IfSG abgelöst wurde).
Martin Priwitzer, Herderstraße 17, 70193 Stuttgart

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Stellenangebote