Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Englischsprachige Hilfestellung für Ärzte
Der ständige Ausschuss der europäischen Ärzte hat auf seiner Vorstandssitzung im September in Brüssel einen Leitfaden zur Telemedizin beschlossen. Er soll die Ärzte über die Bereiche „Telemedizin“, „elektronische Korrespondenz zwischen Arzt und Patient“ und „elektronische Gesundheitsdienstleistungen“ informieren. Der Ausschuss versteht sich als vermittelnde Instanz, die die Interessen der Ärzte in den legislativen Prozess einbringt. Die 93 Seiten umfassende englischsprachige Schrift ist im Internet unter www.cpme.be/telemedicine_ 2002.pdf verfügbar.
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote