ArchivDeutsches Ärzteblatt41/1996So alt werden die Europäer

POLITIK: Nachrichten - Ausland

So alt werden die Europäer

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS In der Europäischen Union beträgt die durchschnittliche Lebenserwartung für Männer 73,2 Jahre und für Frauen 79,6 Jahre. Die Lebenserwartung deutscher Männer und Frauen liegt mit 72,8 und 79,3 Jahren unter dem europäischen Durchschnitt. Im Vergleich mit den anderen Staaten der Gemeinschaft leben die schwedischen Männer am längsten, die Portugiesen dagegen am kürzesten. Bei den Frauen haben die Französinnen die höchste und die Däninnen die kürzeste durchschnittliche Lebenserwartung.

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote