SUPPLEMENT: Praxis Computer

Plausibilitäts-Check

Dtsch Arztebl 2002; 99(45): [26]

WZ

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die Firma Hexal, Holzkirchen, bietet Vertragsärzten eine kostenfreie Software zur Plausibilitätsprüfung an. Mit der CD „PlausiCheck“ können die Ärzte ihre Abrechnungsdiskette nach den neuen Zeitprofilvorgaben der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Köln, überprüfen. Das Programm zerlegt die Abrechnungsdiskette in Quartals- und Tagesprofil und stellt Auffälligkeiten fest. Zur Anwenderunterstützung gibt es eine kostenfreie Hotline, die bei der Installation und Interpretation der Ergebnisse hilft. Die CD kann telefonisch unter 0 80 24/9 08 16 32, per Fax unter 0 80 24/9 08 18 88 und im Arztbreich der Hexal-Homepage (www.hexal.de) angefordert werden. WZ

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote