ArchivDeutsches Ärzteblatt42/1996Amalgam-Studie: Ergänzung

SPEKTRUM: Leserbriefe

Amalgam-Studie: Ergänzung

Cornelius, Peter

Zu dem Leserbrief "Leiden können vermieden werden" von Peter Cornelius in Heft 36/1996
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Zu meinem Leserbrief hat mich eine Flut von Anfragen zur Amalgamsanierung erreicht. Da es mir unmöglich ist, diese alle im einzelnen zu beantworten, möchte ich die Interessierten auf meine Buchveröffentlichung "Nosoden und Begleittherapie" hinweisen, die in allen medizinischen Buchhandlungen unverbindlich einsehbar ist. Auf Seite 11 ff. und Seite 140 ist das Problem dort ausführlich behandelt. Wer dann noch Fragen hat, kann mich morgens zwischen 8 und 10 Uhr anrufen.
Peter Cornelius, Wiesenstraße 4, 82269 Geltendorf
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote