ArchivDeutsches Ärzteblatt42/1996Wieder mehr Bewerber für Medizinstudium

POLITIK: Nachrichten - Aus Bund und Ländern

Wieder mehr Bewerber für Medizinstudium

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS DORTMUND. Für das Wintersemester 1996/97 haben sich 15 500 Abiturienten um einen Studienplatz in Medizin beworben. Das sind 300 mehr als im Vorjahr. 8 200 Bewerber erhielten eine Zusage, zusätzliche 900 Studienplätze können noch vergeben werden. Diese Zahlen hat die Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) in Dortmund Anfang September mitgeteilt.
Mit jeweils rund 2 600 Bewerbungen wurden auch in den Fächern Zahn- und Tiermedizin die Vorjahreszahlen übertroffen. Erneut zugenommen haben auch die Bewerbungen für den Studiengang Psychologie. Es meldeten sich 670 Interessenten mehr als im Vorjahr, so daß 13 400 Bewerber registriert werden konnten. 4 700 von ihnen erhielten eine Zulassung. EB
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote