ArchivDeutsches Ärzteblatt42/1996Nichtmedikamentöse Differentialtherapie bei Immunhyperthyreose vom Typ Morbus Basedow

MEDIZIN: Die Übersicht

Nichtmedikamentöse Differentialtherapie bei Immunhyperthyreose vom Typ Morbus Basedow

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS mangelnde Therapie-Compliance: Radiojodtherapie oder Operation
große Strumen (>60 ml) mit oder
ohne mechanische Behinderung: Operation
zytologischer Malignomverdacht: Operation
therapierefraktäre Hyperthyreose: Operation oder
Radiojodtherapie
schwere Nebenwirkungen unter
antithyreoidaler Medikation: Operation oder
Radiojodtherapie
multimorbide Patienten: Radiojodtherapie
(falls praktikabel)
thyreotoxische Krise: rasche Operation

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Der klinische Schnappschuss

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote