ArchivDeutsches Ärzteblatt5/2003Leserreise des Deutschen Ärzteblattes: 14 Tage Südamerika

VARIA: Leserreise

Leserreise des Deutschen Ärzteblattes: 14 Tage Südamerika

Dtsch Arztebl 2003; 100(5): A-282 / B-251 / C-242

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Peru: Machu Picchu. Oben: Galapagos, Meeresechse Fotos: Knipper-Kimmel-Reisen
Peru: Machu Picchu. Oben: Galapagos, Meeresechse Fotos: Knipper-Kimmel-Reisen
Peru – Ecuador – Galapagosinseln

11. bis 24. Oktober 2003

Eine Traumreise nach Südamerika, die durch die Andenregionen von Peru und Ecuador und durch die grünen Regenwälder des
Urubamba-Tals führt, vermittelt Eindrücke der untergegangenen Kultur der Inkas und aus dem Leben auf dem südamerikanischen Subkontinent.
Eine fünftägige Kreuzfahrt führt zu den Galapagosinseln. Dort Begegnung mit seltenen, endemischen Tierarten. Ein Besuch des Landes der Vulkane – Ecuador – rundet diese Leserreise ab, die das Deutsche Ärzteblatt in Zusammenarbeit mit Knipper-Kimmel-Reisen, Köln, durchführt.
Reiseverlauf
1. Tag: Individuelle Abflüge mit Iberia über Madrid nach Lima. Übernachtung im Viersternehotel Meliá im Stadtteil San Isidro.
2. Tag: Vormittags Stadtrundfahrt durch das alte und neue Lima mit Besuch des Goldmuseums. Abendessen.
3. Tag: Flug ins Anden-Hochland nach Cuzco. Auf 3 500 m Höhe, im Vilcanota-Tal gelegen, ist Cuzco das indianische Zentrum der Anden. Nachmittags Stadtrundfahrt. Abendessen und Übernachtung im Viersternehotel Libertador Cuzco.
4. Tag: Ganztägig zur freien Verfügung in Cuzco oder Möglichkeit zur Teilnahme an einem ganztägigen Ausflug zum Besuch des Indiomarktes in Pisac und der Ruinen von Ollantaytambo. Abends Rückkehr nach Cuzco.
5. Tag: Zweitägiger Ausflug nach Machu Picchu. Fahrt mit dem Zug in die Berge und in das Urubamba-Tal, über Ollantaytambo nach Aguas Calientes. Besichtigung einer Ruinenstadt in den Bergen und Rückfahrt nach Aguas Calientes. Abendessen und Übernachtung im Dreisterne-hotel Machu Picchu
Pueblo.
6. Tag: Vormittag zur freien Verfügung. Nachmittags Rückfahrt mit Zug und Bus nach Cuzco. Abendessen. Übernachtung im Viersterne-hotel Libertador Cuzco.
7. Tag: Vormittags Flug über Lima nach Quito. Nachmittags Stadtrundfahrt. Übernachtung im Viersternehotel Dann Carlton.
8. Tag: Flug über Guayaquil zur Insel San Cristobal, Galapagos. Einschiffung an Bord der Explorer II.
9. Tag: Bartolomé und
James.
10. Tag: Punta Espinoza, Fernandina, Bahia Urvina und Isabella sind Tagesziele.
11. Tag: Besichtigung entweder von Humedalés oder des Sierra-Negra-Vulkans, Tintoreras oder des Aufzuchtzentrums der Riesenschildkröten.
12. Tag: Besuch der Inseln Loberia oder Lel Junco. Nach dem Mittagessen an Bord Transfer zum Flughafen. Flug von San Cristobal nach Guayaquil. Stadtrundfahrt. Abendessen und Übernachtung im Viersternehotel Oro Verde.
13. Tag: Vormittag zur freien Verfügung. Rückflug mit Liniendiensten der Iberia nach Deutschland.
14. Tag: Nach Zwischenstopp in Madrid Ankunft am frühen Abend in Deutschland.
Reisepreis
Der Reisepreis pro Person für die 14-tägige Flugreise mit fünftägiger Kreuzfahrt beträgt – ab den im Programm aufgeführten Flughäfen – bei
Unterbringung in einer „Classic-Suite-Kabine“ auf der
Explorer II beziehungsweise Zweibettzimmer in den Drei- bis Viersternehotels ab 4 298 Euro; Mehrkosten für Unterbringung an Bord der Explorer II in einer Premium-Suite auf dem Marco-Polo-Deck pro Person: 200 Euro; Mehrkosten bei Unterbringung in einer Deluxe-Suite auf dem Erickson-Deck pro Person 346 Euro; Einzelzimmerzuschlag für acht Hotelübernachtungen: 498 Euro

Mindestbeteiligung: 30 Personen
Leistungen
- Linienflüge mit Iberia ab den im Programm aufgeführten Flughäfen nach Lima beziehungsweise zurück ab Guayaquil
- Innersüdamerikanische Linienflüge von Lima nach Cuzco über Lima nach Quito
Linienflüge von Quito auf die Galapagosinseln sowie zurück nach Guayaquil
Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in guten, zentral gelegenen Viersterne-hotels
Zehn Abendessen und fünf Mittagessen nach Programm
 alle Flughafentransfers und Stadtrundfahrten in Lima, Cuzco, Quito und Guayaquil
 zweitägiger Ausflug mit dem Zug nach Machu Picchu
fünftägige
Kreuzfahrt mit der Explorer II durch den Galapagosinsel-Archipel
- Ein- und Ausschiffungsgebühren sowie Hafentaxen
- Steuern und Abgaben für Cuzco, Machu Picchu und Galapagos
deutschsprachige Reiseleitung ab Lima bis Guayaquil
- Insolvenz-Versicherung
Veranstalter
Knipper-Kimmel-Reisen, Köln

Ausführliches Programm: Deutscher Ärzte-Verlag GmbH – Leserservice –, Dieselstraße 2, 50859 Köln, Telefon: 0 22 34/70 11-2 89, Fax: 0 22 34/
70 11-4 60.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema