ArchivDeutsches Ärzteblatt6/2003Operative Therapie der Frakturen und Luxationen. Band 1

BÜCHER

Operative Therapie der Frakturen und Luxationen. Band 1

Dtsch Arztebl 2003; 100(6): A-323

Szyszkowitz, Rudolf; Muhr, Gerd; Trentz, Otmar

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Operationslehre
Übersichtlich
Rudolf Szyszkowitz, Gerd Muhr, Otmar Trentz (Hrsg.): Operative Therapie der Frakturen und Luxationen. Band 1. Ecomed Verlagsgesellschaft, Landsberg/ Lech, 2001, 330 Seiten, Loseblattwerk im Ordner, Format 21,5 × 28,5 cm, 149 €
Das auf zwei Bände konzipierte Grundwerk vereint die allgemeinen Vorteile einer OP-Lehre, welche Atlas und Lehrbuch in einem ist, mit denen der jederzeit und langfristig ergänzbaren und somit immer aktuellen Loseblattsammlung.
Die Kapitel werden mit übersichtlichen und großformatigen Abbildungen illustriert und durch klinische Röntgenverlaufsserien ergänzt. In einheitlicher Gliederung werden Indikationen, Einteilungsprinzipien, Hinweise zu Instrumentarium und Lagerung sowie Zugangswege behandelt. Die OP-Technik wird in Text und Bild nachvollziehbar erläutert. Postoperative Nachbehandlung und mögliche Komplikationen sind jeweils beschrieben, ein kurzes Literaturverzeichnis ermöglicht einen schnellen Zugriff auf weiterführende Literatur. Neben den Techniken der reinen Osteosynthese werden auch Band- und Sehnenverletzungen sowie Luxationen mit dem notwendigen Behandlungsmanagement einbezogen. Andreas Dehne
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema