ArchivDeutsches Ärzteblatt7/2003Jamaica: Half Moon hält Spitze

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Jamaica: Half Moon hält Spitze

Dtsch Arztebl 2003; 100(7): A-427

Clade, Harald

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Fotos: Half Moon
Fotos: Half Moon
Das renommierte Half- Moon-Hotel, Golf-, Tennis- und Beachclub-Resort bei Montego Bay im Norden der Karibik-Insel Jamaika, hat seinen Spitzenplatz als eines der besten Luxusresorts in der Karibik verteidigt. Dem Miteigentümer und Geschäftsführenden Direktor Heinz E. W. Simonitsch, gebürtigem Österreicher, ist es gelungen, zusammen mit seiner Gattin Elisabeth in den vergangenen beiden Jahren zwei begehrte Auszeichnungen zu gewinnen: Half Moon wurde als das Caribbean’s Greenest Hotel dekoriert und erzielte den „Gold Key Award“, eine Auszeichnung, die seit 24 Jahren jährlich an die feinsten Hotels und gesellschaftlichen Treffpunkte der Welt verliehen wird.
Das Half Moon liegt an einer stillen, von Königspal-men umsäumten Bucht mit direktem, unverbauten Zugang zum karibischen Meer. Meilenweit feinsandige Strände sind direkt der Freiterrasse beim Zentralgebäude vorgelagert. Die Hotelanlage wurde vor acht Jahren nach
einem Brand völlig renoviert und stilvoll restauriert. Schmuckstück ist das Sugar-Mill-Restaurant, wo Feinschmecker mit frischem Seafood und Spitzenkreationen der Karibik verwöhnt werden. Das Half-Moon-Resort fügt sich harmonisch in eine fast immergrüne Landschaft ein. Die in der Nähe der Haupthäuser gelegene komfortable 18-Loch-Golfanlage ist mit hoteleigenen Shuttle-Fahrzeugen leicht zu erreichen. Umweltschutz und total hygienische Bedingungen sind weitere Markenzeichen der Hotelanlage.
Der Golf Course von „Half Moon“ bei Montego Bay auf Jamaika
Der Golf Course von „Half Moon“ bei Montego Bay auf Jamaika
Half Moon kann auch über deutsche Pauschalveranstalter gebucht werden. Die Arrangements sind allerdings entsprechend den hohen Leistungen und dem extravaganten Qualitätsstandard nicht gerade billig. Unterkünfte vom 16. April bis zum 14. Dezember kosten mit einem Tagespreis pro Person und Nacht ab 120 bis 395 US-$, berechnet auf Doppelzimmerbasis. In der Hochsaison zwischen dem 15. Dezember und 15. April liegt der Übernachtungspreis je Person zwischen 195 und 595 US-$ (Luxussuite). Telefon (Reservierung): 8 00/6 26-05 92;
www. halfmoonclub.jm; E-Mail: reservation@halfmoon club.com.
Harald Clade
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema