ArchivDeutsches Ärzteblatt8/2003Deutscher Preis für Ernährungsmedizin

VARIA: Preise

Deutscher Preis für Ernährungsmedizin

Dtsch Arztebl 2003; 100(8): A-503

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Christine Metzner erhielt den Deutschen Preis für Ernährungsmedizin. Links: Prof. Helmut Mann, Wissenschaftlicher Direktor der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V. Zweiter von rechts: Sven-David Müller, Sprecher der Fachgesellschaft, und Dr. Werner Gehring, Stifter des Preises, Ehrenpräsident der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention e.V. Foto: privat
Christine Metzner erhielt den Deutschen Preis für Ernährungsmedizin. Links: Prof. Helmut Mann, Wissenschaftlicher Direktor der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V. Zweiter von rechts: Sven-David Müller, Sprecher der Fachgesellschaft, und Dr. Werner Gehring, Stifter des Preises, Ehrenpräsident der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention e.V. Foto: privat
Deutscher Preis für Ernährungsmedizin – verliehen durch die Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Prävention e.V., an Privatdozentin Dr. med. Christine Metzner, Ernährungsmedizinische Leiterin der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik. Die Ernährungsmedizinerin erhielt den Preis in Würdigung ihrer langjährigen, ein breites Spektrum abdeckenden Leistungen in Lehre, Forschung und Praxis der Ernährungsmedizin, heißt es in der Laudatio. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema