Supplement: Praxis Computer

„GnuMed/Archive“

Dtsch Arztebl 2003; 100(11): [25]

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die offene Praxis-EDV „GnuMed“ für Linux und das Dokumentenarchivierungsprogramm „MedituxArchiv“ werden gemeinsam weiterentwickelt. Die Archivierungssoftware wurde in GnuMed integriert und heißt jetzt „GnuMed/Archive“. Sie kann als Modul von GnuMed oder als eigenständiges Programm benutzt werden. Archivierte Dokumente stehen in GnuMed und auch außerhalb zur Verfügung. Mit „GnuMed/Archive“ können beliebige Dokumenttypen aus verschiedenen Quellen archiviert werden. Eine Lösung zum Erfassen per Scanner wird mitgeliefert. Das Archivierungsprogramm lässt sich auch per BDT-/GDT-Schnittstelle an bestehende Praxis-EDV anbinden. EB
Informationen: GnuMed/Archive: www.gnumed.de („Download“ in linker Navigationsleiste, „GnuMed/Archive“).
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema