VARIA: Personalien

Universitäten

Dtsch Arztebl 2003; 100(12): A-802 / B-678 / C-634

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Andreas Prescher Foto: privat
Andreas Prescher Foto: privat
Ernannt – Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Prescher, Aachen, wurde zum außerplanmäßigen Professor für Anatomie an der Medizinischen Fakultät der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen ernannt. Die Forschungsschwerpunkte von Prescher sind auf dem Gebiet der klinisch angewandten Anatomie, in der Variationsforschung und in der speziellen Anatomie des Kopf-Hals-Bereiches.

Berufen – Priv.-Doz. Dr. med. Wolfgang Kübler ist auf die Stiftungsprofessur für „Physiologie und Pathophysiologie vaskulärer Regulationen (C 3) des Deutschen Herzzentrums Berlin am Physiologischen Institut des Fachbereichs Humanmedizin der Freien Universität Berlin berufen worden. Kübler hatte sich 2001 an der Ludwig-Maximilians-Universität München für das Fachgebiet Chirurgie habilitiert. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema