VARIA: Personalien

Universitäten

Dtsch Arztebl 2003; 100(13): A-870 / B-734 / C-686

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Ernannt – Priv.-Doz. Dr. med. Gunther Schwetlick, seit 1993 Chefarzt der Orthopädischen Klinik der Pfeifferschen Stiftungen in Magdeburg, ist an der Universität Gießen zum „außerplanmäßigen Professor“ ernannt worden. Schwetlick war bis 1993 Leitender Oberarzt an der Orthopädischen Klinik der Freien Universität Berlin „Oskar Helene Heim“. Er habilitierte sich 1989 zum Thema „Angiographische Studien bei der Hüftkopfnekrose des Erwachsenen sowie Untersuchungen zur Vaskularisation des gefäßgestielten Beckenspanes“.

Ernannt – Priv.-Doz. Dr. med. Albrecht Falkenbach (44), Internist, Rheumatologe, Chefarzt der Kranken- und Kuranstalt Gasteiner Heilstollen in Badgastein, Österreich, wurde vom Senat der Universität Frankfurt/Main die Bezeichnung „außerplanmäßiger Professor“ verliehen.
Barbara Wollenberg Foto: privat
Barbara Wollenberg Foto: privat

Berufen – Prof. Dr. med. Barbara Wollenberg (38), Ludwig-Maximilians-Universität München, ist auf den C-4-Lehrstuhl für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und Kopf-Hals-Chirurgie der Universitätsklinik Lübeck berufen worden.

Habilitiert – Dr. med. Rudolf Rupec und Dr. med. Ralf Wienecke, Dermatologische Klinik der Ludwig-Maximilians-Universität, München, haben sich für das Fachgebiet „Dermatologie und Venerologie habilitiert“, die Lehrbefugnis erhalten und sind zu Privatdozenten ernannt worden. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema