ArchivDeutsches Ärzteblatt15/2003CD-ROM: Onkologie multimedial

MEDIEN

CD-ROM: Onkologie multimedial

Dtsch Arztebl 2003; 100(15): A-956 / B-804 / C-750

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
www.meddic.com
www.meddic.com
Ärztliche Fortbildung mit integrierter Lernerfolgskontrolle per Internet
Die Fortbildungs-CD-ROM „Onkologie multimedial“ enthält 30 audiovisuelle und interaktive Vorträge von jeweils 15- bis 30-minütiger Dauer, die aus den Schwerpunktthemen des Deutschen Krebskongresses 2002 ausgewählt wurden. Sie beinhalten den Originalton der Referenten und sind ablaufgetreu mit den Diapositiven synchronisiert. Das Fortbildungsprogramm ist als interaktives Selbststudium mit integrierter Online-Lernerfolgskontrolle in der Kategorie D durch die Ärztekammer Berlin zertifiziert. Zielgruppe sind onkologisch tätige und onkologisch interessierte Ärzte aller Fachrichtungen (Informationen unter www.meddic.com).
Den Lernerfolg kann der Arzt anhand von Multiple-Choice-Fragen überprüfen, die im Internet für neun Themenbereiche abrufbar sind. Die CD-ROM ermöglicht den Zugriff darauf durch einen Zugriffscode, der zur Identifikation des Benutzers dient. Der Arzt kann nach erfolgreicher Beantwortung von 70 Prozent der Fragen eines jeden Moduls neun Fortbildungspunkte erreichen. Die CD kostet 30 Euro und ist online oder telefonisch unter der Nummer 07 00/17 09 19 48 (12 Cent/ Minute) zu bestellen.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema