ArchivDeutsches Ärzteblatt16/2003Pathophysiologie, Klinik und Therapie maligner Tumoren

BÜCHER

Pathophysiologie, Klinik und Therapie maligner Tumoren

Dtsch Arztebl 2003; 100(16): A-1053

Erbar, Paul

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Onkologie
Praxisrelevante Details
Paul Erbar: Onkologie. CompactLehrbuch. Pathophysiologie, Klinik und Therapie maligner Tumoren. 4., durchgesehene und aktualisierte Auflage, Schattauer GmbH, Stuttgart, 2002, 540 Seiten, 71 Abbildungen, 101 Tabellen, 26 Nachsorgeschemata, kartoniert, 35,95 €
Mit dem innerhalb von acht Jahren bereits in vierter Auflage erschienenen Lehrbuch legt der Autor ein beachtenswertes, insbesondere auf die Belange des praktizierenden Arztes zugeschnittenes Übersichtswerk über das sehr heterogene und sich rasant entwickelnde Fachgebiet der Onkologie vor. Für den onkologisch Spezialisierten sicher zu kurz gefasst, bietet das in Kitteltaschenformat vorliegende Buch für den Lernenden, den Weiterbildungsassistenten sowie auch für den interessierten Hausarzt eine Fülle praxisrelevanter Details, die übersichtlich und didaktisch geschickt abgehandelt werden.
Paul Erbar gelingt der Brückenschlag einer homogenen Darstellung des Faches von seinen Grundlagen bis zu den aktuellsten Therapieansätzen im speziellen Teil, ohne auf wichtige Aspekte wie die Schmerztherapie und die für den Hausarzt wertvollen Nachsorgeschemata zu verzichten.
Die Auflagenzahl spricht für sich; ein für den Praktiker konzipiertes und empfehlenswertes Übersichtswerk. Jens Papke
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema