VARIA: Personalien

Neugründung

Dtsch Arztebl 2003; 100(17): A-1154 / B-970 / C-906

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS In Berlin wurde am 5. März 2003 eine Bundesorganisation Selbsthilfe Krebs e.V. durch das Onkologische Patientenseminar Berlin-Brandenburg e.V. gegründet. Der eingetragene Verein will als überregionale Interessenvertretung für Betroffene auf Bundesebene fungieren. Der Verein pflegt Kontakte zu anderen Krebsorganisationen, Behörden, Sozialleistungsträgern, Trägern der Freien Wohlfahrtspflege und den Leistungs- und Kostenträgern im Gesundheitswesen. Er bemüht sich, die Rechte von Krebspatienten besser durchzusetzen und Seminare, Fortbildungsveranstaltungen und Kongresse zu organisieren. Kontakt: Onkologisches Patientenseminar Berlin-Brandenburg e.V., Charité Campus-Virchow-Klinikum, Ernst-Bergmann, Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin; Telefon: 0 30/4 50 57 83 06,
E-Mail: mail@selbsthilfekrebs. de; Internet: www.selbsthilfekrebs.de. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema