ArchivDeutsches Ärzteblatt44/1996Forschungsprojekt Ambulantes Operieren beendet

POLITIK: Nachrichten - Aus Bund und Ländern

Forschungsprojekt Ambulantes Operieren beendet

Glöser, Sabine

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS DÜSSELDORF. Das Deutsche Krankenhausinstitut (DKI) hat die wissenschaftliche Untersuchung "Ambulantes Operieren im Krankenhaus" abgeschlossen. Die Ergebnisse wurden in einem Bericht zusammengefaßt. Er umfaßt eine Bestandsaufnahme und differenzierte Problemanalyse und gibt Handlungsempfehlungen für die Umsetzung und Weiterentwicklung des ambulanten Operierens im Krankenhaus.
Das DKI hat die neue Behandlungsform, die 1993 eingeführt wurde, in sieben ausgewählten Krankenhäusern wissenschaftlich untersucht. Der Bericht kann zu einem Preis von 49 DM bezogen werden über: Deutsches Krankenhausinstitut e.V., Tersteegenstraße 3, 40474 Düsseldorf. SG
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote