ArchivDeutsches Ärzteblatt19/2003Kinderbroschüre Immunsystem

VARIA

Kinderbroschüre Immunsystem

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Jährlich werden in Deutschland mehr als 1 000 Kinder mit einem angeborenen Immundefekt (PID) geboren. Dahinter verbergen sich unterschiedliche Krankheitsbilder. Klinisches Zeichen einer PID sind häufige und zum Teil schwere Infektionen, die auch mit einer antibiotischen Therapie nur unzureichend behandelt werden können. Ursache sind deutlich erniedrigte Immunglobulin-G-Plasmaspiegel. Bei diesen Patienten mit Agamma- oder Hypogammaglobulinämie ist seit vielen Jahren die intravenöse Substitution von IgG die Therapie der Wahl.
Um die kleinen Patienten über die Funktionen des Immunsystems, ihre Erkrankung und über die Art und Weise der Substitutionsbehandlung zu informieren, hat die Octapharma GmbH eine neue Broschüre „Unser Immunsystem“ herausgegeben. Sie kann kostenlos bei der Octapharma GmbH per Fax 0 21 73/ 91 71 11, per E-Mail (unser. immunsystem@octapharma. de) oder auf der Homepage www.octapharma.de angefordert werden.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote