ArchivDeutsches Ärzteblatt22/2003107. Deutscher Ärztetag im Mai 2004 in Bremen

POLITIK: Deutscher Ärztetag

107. Deutscher Ärztetag im Mai 2004 in Bremen

Dtsch Arztebl 2003; 100(22): A-1499 / B-1249 / C-1171

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Der 107. Deutsche Ärztetag, die Vollversammlung der Bundes­ärzte­kammer, findet in der Zeit vom 18. bis 22. Mai im neuen Kongress-Zentrum in Bremen statt (unmittelbar in der Nähe des Bremer Hauptbahnhofs).
Einen Tag vor Beginn des Ärztetages findet eine ordentliche Ver­tre­ter­ver­samm­lung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung ebenfalls im Kongress-Zentrum in Bremen statt. Am Wochenende vor Beginn des Ärztetages veranstaltet der Marburger Bund (Verband der angestellten und beamteten Ärztinnen und Ärzte Deutschlands e.V.) in Bremen seine zweitägige 105. Haupt­ver­samm­lung.
Der diesjährige Deutsche Ärztetag in Köln beschloss, den 108. Deutschen Ärztetag vom 3. bis 6. Mai 2005 nach Berlin einzuberufen. Die Plenarsitzungen des Ärztetages finden im ConventionCenter des Estrel-Hotels (1 125 Hotelbetten) in Berlin-Neukölln statt.
Der Ärztetag beschloss außerdem, einen früheren Ärztetags-Beschluss zu suspendieren, der festgelegt hatte, dass in einem 2-Jahres-Rhythmus
der Deutsche Ärztetag jeweils in Köln stattfindet. Vorläufig war damit Köln zum letzten Mal Gastgeber für einen Deutschen Ärztetag, der
in der Nachkriegsgeschichte insgesamt neunmal
in der Rheinmetropole durchgeführt wurde.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema