ArchivDeutsches Ärzteblatt22/2003Leserreise des Deutschen Ärzteblattes: Sieben Tage Schweiz

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Leserreise des Deutschen Ärzteblattes: Sieben Tage Schweiz

Dtsch Arztebl 2003; 100(22): A-1554

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Piz Corvatsch: Imposante Bergkulisse Fotos: Mondial Tours GmbH
Piz Corvatsch: Imposante Bergkulisse Fotos: Mondial Tours GmbH
14. September bis 20. September 2003
Naturwunder Schweiz, Tessin – Lago Maggiore – Comer See – Bernina-Express – St. Moritz
Eine Reise der Gegensätze: Der sonnige Süden des Tessins ist ein Blumenparadies mit charmant reizvollen Gegensätzen. Eine Landschaft mit Palmen, Promenaden, malerischen Plätzen, Prunkbauten und Berghütten erzeugen eine besondere Atmosphäre.
Daneben die traumhaften Schweizer Bergmassive und eine Fahrt mit dem Bernina-Express durch die Alpen, vorbei an Bergwäldern, Alpenweiden bis in den berühmten Kurort St. Moritz im Oberengadin. Diese Leserreise veranstaltet das Deutsche Ärzteblatt in Zusammenarbeit mit Mondial Tours GmbH, Ulm.
Reiseverlauf
1. Tag: Linienflug nach Zürich und Weiterflug nach Lugano. Fahrt über Bellinzona nach Ascona am Nordende des Lago Maggiore. Übernachtung im Hotel Sasso Boretto. Zeit für eigene Unternehmungen. Abendessen im Hotel.
2. Tag: Ascona – Valle Maggia. Vormittags Bummel durch die historische Altstadt von Ascona. Anschließend Ausflug in eines der größten Tessiner Täler – das Maggia- und Bavona-Tal. Besichtigung der typischen Dörfer des Tales, unter anderem Maggia, Moghegno und Cevio.
3. Tag: Traumsee Lago Maggiore in Ascona (fakultativ). Der Tag steht zur freien Verfügung. Möglichkeit zu einem Ausflug auf dem Lago Maggiore. Von Ascona aus mit dem Schiff nach Stresa. Besuch der Borromäischen Inseln (Isola die Pescatori, Isola Madre). Von Stresa fährt der Bus nach Ascona zurück. Abendessen im Hotel.
Tessin: Luganer See
Tessin: Luganer See
4. Tag: Luino. Fahrt nach Luino am Ostufer des Lago Maggiore mit Besuch des Marktes. Rückkehr nach Ascona. Abendessen im Hotel.
5. Tag: Comer See – Bernina-Express – St. Moritz. Reise aus dem Tessin via Lugano an den Comer See. Besuch von Cadenabbia. Von dort entlang dem Ostufer des Lago di Lecco bis nach Tirano, dem Ausgangsort des Bernina-Ex-presses. Fahrt mit dem Zug durchs Puschlav, vorbei am Palügletscher und am Morteratsch bis St. Moritz im Oberengadin. Abendessen und Übernachtung.
6. Tag: Silvaplana – Piz Corvatsch (fakultativ). Der Tag steht in St. Moritz zur freien Verfügung. Möglichkeit zu einem Ausflug in die nähere Umgebung von St. Moritz. Fahrt in das ehemalige Säumerdorf Silvaplana an der Einmündung der Julier-Straße. Das Pfarrdorf liegt auf dem grünen Schwemmkegel der Ova da Vallun, der den Champfèrer vom Silvaplaner See trennt. Über eine Brücke gelangt man zur Talstation der Corvatschbahn, mit der man auf den Piz Corvatsch fahren und eine traumhafte Aussicht auf das Engadin genießen kann. Rückfahrt nach St. Moritz. Abendessen und Übernachtung.
7. Tag: Chur – Einsiedeln – Zurück – Heimflug. Fahrt von St. Moritz über den Julier-Pass und durch die landschaftlich beindruckende Graubündner Bergwelt nach Chur. Stadtrundgang. Weiterfahrt entlang dem Walensee und dem Zürichsee nach Einsiedeln, dem bekannten Wallfahrtsort der Schweiz, mit Besichtigung. Von dort geht es weiter entlang dem Zürichsee zum Flughafen Zürich. Individuelle Flüge nach Deutschland.
Reisepreis
Der Pauschalpreis dieser Reise beträgt ab 995 Euro
pro Person; Einzelzimmerzuschlag: 190 Euro.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir empfehlen deshalb Ihre rechtzeitige Anmeldung.
Leistungen
- Linienflug via Zürich nach Lugano und zurück ab Zürich
- Transfers und Ausflugsfahrten im modernen Reisebus
- Vier Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen im Viersternehotel „Sasso Boretto“ in Ascona
- Zwei Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen in einem Viersternehotel in St. Moritz
- Spaziergang Ascona – Maggia-Tal
- Ausflug Luino
- Fahrt via Comer See nach Tirano, weiter mit Bernina-Express
(1. Klasse) nach St. Moritz
- Stadtrundgang Chur
- Besichtigung von Einsiedeln während des Transfers nach Zürich
- Qualifizierte,
Deutsch sprechende Reiseleitung
- Insolvenz-Versi-
cherung

Zusätzlich buchbar
- Ausflug Traumsee Lago Maggiore: 50 Euro
- Ausflug Silvaplana – Corvatsch: 35 Euro
Veranstalter
Mondial Tours GmbH, Ulm

Ausführliches Programm: Deutscher Ärzte-Verlag GmbH – Leserservice – Dieselstraße 2, 50859 Köln, Telefon: 0 22 34/70 11-2 89, Fax: 0 22 34/ 70 11-4 60
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema