ArchivDeutsches Ärzteblatt44/1996Fachtagung: Wahrnehmen des Unsagbaren 16. November 1996

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Bundes­ärzte­kammer

Fachtagung: Wahrnehmen des Unsagbaren 16. November 1996

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Veranstalter: REFUGIO München mit Unterstützung des Gesundheitsreferats der Stadt München, der Kassenärztlichen Vereinigung sowie der Lan­des­ärz­te­kam­mer


Thema:
Psychopathologie und Handlungsbedarf nach Traumatisierung und Folter: Auf den Spuren des Traumas, Trauerprozeß und Traumaverarbeitung im interkulturellen Zusammenhang, Schwere Traumatisierung und ihre psychiatrischen Folgen – mit Fallbeispielen, Auch ich bin Geschichte, Folter-Attacke auf das Menschsein


Ort:
Augenklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München, Hörsaal, Mathildenstraße 8


Auskunft:
Gesundheitsreferat der Stadt München, Dachauer Straße 90, 81335 München, (Herr Borkholder) Telefon 0 89/ 52 07-4 87

Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote