ArchivDeutsches Ärzteblatt25/2003Rad und Schiff: Kreuzfahrt in Masuren

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Rad und Schiff: Kreuzfahrt in Masuren

Dtsch Arztebl 2003; 100(25): A-1763 / B-1463 / C-1372

MR

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Ein unvergessliches Naturerlebnis erwartet die „radelnden Kreuzfahrer“ zwischen Lötzen, Rastenburg, Nikolaiken, der Johannisburger Heide und dem Urwaldflüsschen Kruttinna in Masuren. Begleitet vom Hotelschiff „Classic Lady“, das 40 Personen in 20 komfortablen Außenkabinen Platz bietet, geht es nach morgendlicher Routenplanung in sieben Etappen (40 bis 60 km) mit dem Rad durch die fast unberührte Naturlandschaft in Masuren. Sanfte Hügel, bunte Wiesen, kristallklare Seen und beschauliche Dörfer sorgen für reichlich Abwechslung auf der Strecke.
Abends trifft man im nächsten Hafen wieder auf das schwimmende Hotel. Beim Dinner oder rustikalen Barbecue kann man die Erlebnisse besprechen. Wer einmal nicht in die Pedale treten möchte, findet auch tagsüber an Bord Entspannung und genießt die Seenlandschaft vom Sonnendeck aus.
Ab 490 Euro pro Person in der Doppelkabine kann man von Juni bis 6. September jeweils samstags, die siebentägige Rad-Schiff-Reise mit der „Classic Lady“ ab Ortelsburg (Szczytno) buchen. Hinzu kommt eine pauschale Radmiete von 44 Euro.
Informationen bei DNV Tours, Heubergstraße 21, 70806 Kornwestheim, Telefon: 0 71 54/13 18 30, Fax: 18 29 24, Internet: www.dnv-tours.de, E-Mail: info@dnv-tours.de. MR
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema