ArchivDeutsches Ärzteblatt28-29/2003Osteoporose: Leitlinien veröffentlicht

AKTUELL

Osteoporose: Leitlinien veröffentlicht

Dtsch Arztebl 2003; 100(28-29): A-1900 / B-1576 / C-1484

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Erhältlich sind Langfassungen und „Kitteltaschenversionen“.
Der Dachverband der deutschsprachigen osteologischen wissenschaftlichen Fachgesellschaften (DVO) hat im März 2003 systematisch entwickelte evidenzbasierte Konsensus-Leitlinien der Stufe 3 zur Diagnostik und Therapie der Osteoporose verabschiedet. Die Leitlinien wurden von drei interdisziplinären Arbeitsgruppen unter Beteiligung der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Familienmedizin erarbeitet. Sie sind unter
www.bergmannsheil.de/leitlinien-dvo abrufbar. Neben den Langfassungen gibt es zwei „Kitteltaschenversionen“ für den Praxisalltag. Eine inhaltlich abgestimmte und gemeinsam mit den Selbsthilfeorganisationen entwickelte Leitlinie für Patienten ist im Entwurf ebenfalls über die Leitlinienhomepage einsehbar.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema