ArchivDeutsches Ärzteblatt28-29/2003Online-Recherche: Medizin-Lexikon

MEDIEN

Online-Recherche: Medizin-Lexikon

Dtsch Arztebl 2003; 100(28-29): A-1904 / B-1578 / C-1486

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS „Arztauskunft Niedersachsen“ mit dem „Roche Medizin Lexikon“
Die Nutzer der „Arztauskunft Niedersachsen“ unter www.arztauskunftniedersachsen.de können bei Online-Recherchen auf das „Roche Medizin Lexikon“ zugreifen. Die Ärztekammer Niedersachsen und die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen als Betreiber des Arzt-Such-Services stellen das medizinische Nachschlagewerk auf ihrer Internet-Plattform zur Verfügung. Patienten gehen häufig von ihrem gesundheitlichen Problem aus, um über die Arztauskunft den geeigneten Arzt oder Psychologischen Psychotherapeuten zu finden. Viele Anfragen betreffen Spezialgebiete von Ärzten. Die Integration des Lexikons in die Arztauskunft soll den Nutzern helfen, medizinische Fachbegriffe besser zu verstehen und die für ihr Anliegen richtige medizinische Fachrichtung auszuwählen.
Das Online-Nachschlagewerk umfasst mehr als 60 000 Stichwörter,
40 000 englische Fachbegriffe, 56 000 Hyperlinks und mehr als 2 000 bildschirmgerechte Abbildungen, Tabellen und Schemata. Eine Suche nach Fachbegriffen und Anfangsbuchstaben ist ebenso möglich wie nach Wortteilen von medizinischen Begriffen. Bei einem eindeutigen Treffer wird das gesuchte Stichwort angezeigt. Bei mehreren Treffern erhalten Anwender eine Liste mit Stichwörtern und sinnverwandten Begriffen, die den angegebenen Kriterien entsprechen. Das phonetische Suchprogramm „SmartSpell“ gleicht Eingabefehler bei Begriffen aus, deren exakte Schreibweise nicht bekannt ist.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema