ArchivDeutsches Ärzteblatt34-35/2003Italien im Oldtimer genießen

VARIA

Italien im Oldtimer genießen

Dtsch Arztebl 2003; 100(34-35): A-2242 / B-1868

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Foto: nostalgic oldtimerreisen
Foto: nostalgic oldtimerreisen
Mit Freunden auf Sophia Lorens Spuren an der Costa Amalfitana? Ein romantisches Wochenende zu zweit mit Mille-Miglia-Flair am Lago Maggiore?
Für Genussreisende, die ihre Jugendträume verwirklichen wollen, ohne zeitaufwendig zu planen, bietet sich in diesem Jahr eine attraktive Neuheit: selbst am Steuer eines Cabriolets der Fünfzigerjahre durch die schönsten Landschaften Italiens fahren. Versorgt mit ausgewählter Hotellerie, bleibt die Muße, eines der schönsten Urlaubsländer der Welt auf eine neue Art zu entdecken.
Nostalgie verfügt über einen Fuhrpark von acht Cabriolets der damaligen Mailänder Nobelmarke Alfa Romeo. Am Reisebeginn werden die Teilnehmer ausführlich mit der Handhabung der Fahrzeuge vertraut gemacht. Die Teilnehmer fahren anhand des Roadbooks unabhängig voneinander. Gemeinsame Besichtigungen, Weinverkostungen und Abendessen geben Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch.
Informationen bei Nostalgie Oldtimer-Reisen, Colmontstraße 30, 53115 Bonn, Telefon: 02 28/2 42 19 74, im Internet: www.nostalgic.it. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema