Supplement: Praxis Computer

Mobiler Kartenleser zertifiziert

Dtsch Arztebl 2003; 100(36): [13]

WZ

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Der mobile Kartenleser „HML 865“ der Orga Kartensysteme GmbH, Paderborn, ist durch den TÜV zertifiziert. Das Gerät setzt die Anforderungen gemäß § 19 Bundesmantelvertrag um, der Erweiterungen der Funktionalität für mobile Chipkartenlesegeräte vorsieht. Steckdaten und Gerätezertifizierungsnummer werden an die Praxisverwaltungssoftware übertragen. Die übertragenen Daten im mobilen Kartenterminal können automatisiert durch die Praxisverwaltungssoftware oder durch das mobile Kartenterminal bei Quartalswechsel gelöscht werden.
Mit dem mobilen Handy-Kartenleser kann der Arzt unabhängig vom Behandlungsort die Daten von der Krankenversichertenkarte einlesen und speichern. In der Praxis werden die Daten über den HML-Umschalt-Adapter oder den PC-Online-Adapter vom mobilen Kartenleser in die Praxisverwaltungssoftware übertragen. WZ
Informationen: ORGA Kartensysteme GmbH, Am Hoppenhof 33, 33104 Paderborn, Telefon: 0 52 51/8 89 12 00
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema