ArchivDeutsches Ärzteblatt37/2003Hotel Dreesen: Eleganz am Rhein

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Hotel Dreesen: Eleganz am Rhein

Dtsch Arztebl 2003; 100(37): A-2392 / B-1998

Merten, Martina

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Wer feine Gastlichkeit, stilvolles Ambiente und elegante Ausgestaltung bevorzugt, ist im Rheinhotel Dreesen in Bonn-Bad Godesberg an der richtigen Adresse. Das im klassizistischen Stil gebaute „Haus am Rhein“ mit Blick auf den Petersberg wird bereits in vierter Generation geführt.
Etwas abseits vom Stadtgeschehen direkt am Rheinufer gelegen, bietet es sich nicht nur für ruhige Tage mit Spaziergängen an der Rheinpromenade, sondern auch für Tagungen, Betriebsjubiläen oder Produktpräsentationen an. Die Raumkapazitäten reichen von 700 Personen im Kastaniengarten des Hotels bis hin zum Salon „Beethoven“, der besonders für exklusivere Besprechungen geeignet ist.
Darüber hinaus ist das Rheinhotel Dreesen ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die nahe gelegene Wald- und Weinregion des Siebengebirges. MM

Informationen: Rheinhotel Dreesen, Rheinstraße 45–49, 53179 Bonn-Bad Godesberg, Telefon: 02 28/ 8 20 20, www.rheinhoteldreesen.de
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema