ArchivDeutsches Ärzteblatt38/2003Tele­ma­tik­infra­struk­tur: Planungsauftrag erteilt

AKTUELL

Tele­ma­tik­infra­struk­tur: Planungsauftrag erteilt

Dtsch Arztebl 2003; 100(38): A-2405 / B-2009 / C-1893

Krüger-Brand, Heike E.

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Konzept für eRezept und eArztbrief als Basis
Die Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenkassen, der Verband der privaten Kran­ken­ver­siche­rung, die Bundes­ärzte­kammer, die Kassenärztliche Bundesvereinigung und die Deutsche Krankenhausgesellschaft haben den Unternehmen IBM Business Consulting Services und Orga Kartensysteme einen Planungsauftrag für die flächendeckende Implementierung eines elektronischen Rezepts (eRezept) und eines elektronischen Arztbriefs (eArztbrief) erteilt. Diese Anwendungen bilden die Basis für eine ausbaufähige Telematikplattform im Gesundheitswesen. Der Planungsauftrag sieht zusätzlich zur Planung von Aufbau und Betrieb der notwendigen organisatorisch-technischen Infrastruktur auch die Vorbereitung von Schnittstellen für eine dezentrale elektronische Patientenakte vor.
Die Unternehmen sollen innerhalb von rund sechs Monaten ein Konzept erarbeiten, das unter anderem Projektpläne, Kostenschätzungen, Zeitpläne und Organisationsmodelle umfasst. Ein von den Spitzenorganisationen im Gesundheitswesen gebildeter Fachbeirat begleitet die Projektumsetzung. KBr
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema