VARIA: Personalien

Berufen

Dtsch Arztebl 2003; 100(38): A-2466 / B-2058 / C-1938

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Diplom-Politologe Carsten Frege (35), bisher Wissenschaftlicher Referent bei der Arbeitsgemeinschaft Regionalpolitik e.V., Berlin, ist Ende 2002 zum Leiter des Referats Berufs- und Verbandspolitik des Hartmannbundes, Berlin, berufen worden. Seine Arbeitsschwerpunkte: Politikanalyse, Grundsatzangelegenheiten, Aus-, Weiter- und Fortbildung, Pharmapolitik. Carsten Frege übernahm die Arbeitsgebiete von Dipl.-Volkswirt Dr. rer. pol. Bernd Hügle (64), Bonn, dem langjährigen stellvertretenden Hauptgeschäftsführer des Hartmannbundes (Verband der Ärzte Deutschlands e.V.), der Mitte 2002 in den Ruhestand trat.

Priv.-Doz. Dr. med. Bernd Lemke (49), zuletzt Leitender Oberarzt an der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Klinikum Bergmannsheil in Bochum, ist zum neuen Ärztlichen Direktor der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Klinikum Lüdenscheid berufen worden. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema