ArchivDeutsches Ärzteblatt40/2003Flamenco auf der A’Rosa Blu

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Flamenco auf der A’Rosa Blu

Dtsch Arztebl 2003; 100(40): A-2601 / B-2169 / C-2042

Seger, Gabriele

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Mit einer Partner-Preisaktion wirbt Seetours für siebentägige Reisen durch Mittelmeer und Atlantik. Das Hochseekreuzfahrtschiff A’Rosa Blu folgt zwei Routen: Die Strecke Blu Amore führt von Palma de Mallorca über Rom, Livorno, Cannes und Barcelona zurück nach Palma de Mallorca; die Route Blu Feliz, ebenfalls mit Start- und Endpunkt Palma de Mallorca, geht über Cádiz, Lissabon, Malaga und Valencia.
Unter dem Motto „Temperamento Espanol“ bietet Seetours an Bord der A’Rosa Blu einen Flamencoworkshop an. Auf dem Programm stehen zudem die Tanztheater-Aufführungen „Carmen Flamenco“ und „Bolero Flamenco“ des Ballet Teatro Español de Rafael Aguilar.
Weitere Informationen: Seetours – German Branch of P&O Princess Cruises International Ltd, Frankfurter Straße 233, 63263 Neu-Isenburg, Telefon: 0 61 02/81 10 05, Fax: 0 61 02/81 19 00,
Internet: www. seetours.de oder www.a-rosa. de, oder in Reisebüros. Se
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema