ArchivDeutsches Ärzteblatt PP10/2003Psychotherapeuten: Kammer gegründet

NACHRICHTEN

Psychotherapeuten: Kammer gegründet

PP 2, Ausgabe Oktober 2003, Seite 436

PB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Berufsrechtliche Vertretung in Schleswig-Holstein
Als vorletztes westdeutsches Bundesland hat Schleswig-Holstein Ende August eine Kammer für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten konstituiert. Die rund 1 000 Mitglieder zählende Psychotherapeutenkammer will unter anderem die Qualität der psychotherapeutischen Behandlung in Schleswig-Holstein sicherstellen sowie mithilfe einer Berufsordnung auf die Einhaltung der berufsethischen Regeln achten. Eine Fort- und Weiter­bildungs­ordnung soll hohe qualitative Standards der Behandlung sichern. Bei der ersten Kammerversammlung in Kiel wurde Dr. Oswald Rogner zum Präsidenten gewählt, Vizepräsidentin wurde Dr. Angelika Nierobisch.
Als letztes westdeutsches Bundesland wird auch das Saarland eine Psychotherapeutenkammer erhalten. Dort billigte der Landtag gerade eine entsprechende Änderung im Heilberufekammergesetz.
Psychotherapeutenkammer Schleswig-Holstein, Walkerdamm 17, 24103 Kiel, Telefon: 04 31/6 61 19 90, E-Mail: info@pkhs.de, Internet: www.psychotherapeutenkammer-sh.de PB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema