ArchivDeutsches Ärzteblatt42/2003Symptome in der Palliativmedizin: Obstipation

BÜCHER

Symptome in der Palliativmedizin: Obstipation

Dtsch Arztebl 2003; 100(42): A-2716 / B-2269 / C-2128

Klaschik, Eberhard

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Palliativmedizin: Übersicht zur Auffrischung
Eberhard Klaschik: Symptome in der Palliativmedizin: Obstipation. Schlütersche GmbH, Hannover, 2003, 32 Seiten, 8 Abbildungen, 4 Tabellen, kartoniert, 12,90 €
Der Autor, einer der Väter palliativmedizinischen Denkens und Handelns im deutschen Sprachraum, gibt in dem Heftchen einen Überblick über Obstipation als eines der häufigsten körperlichen Symptome in der palliativen Situation. Der Bogen wird gespannt von der Begriffsdefinition über Ätiologie, Physiologie, Hinweise zur Diagnostik bis hin zur Therapie.
Allgemeinmaßnahmen werden leider nur kurz abgehandelt. Ausführlicher widmet der Autor sich der Pharmakologie der Laxanzien (zum Beispiel Füll- und Quellstoffe; osmotisch wirksame Laxanzien, Stimulanzien, Gleitmittel).
Insgesamt eine kurze Übersicht zur Auffrischung praxisrelevanter Grundlagen für all diejenigen, die am Krankenbett in Klinik und Niederlassung tätig sind. Jens Papke
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema