VARIA: Reise / Sport / Freizeit

TUI auf Golfkurs

Dtsch Arztebl 2003; 100(45): A-2964

Hah

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Zur Wintersaison 2003/ 2004 präsentiert TUI einen eigenen Golfreisen-Katalog mit Rundum-Service-Paketen. Der Katalog umfasst 107 Hotels, überwiegend mit vier und fünf Sternen. Hauptziele sind Spanien und Portugal, aber auch ferne Länder. So locken Golfpakete in den Vereinigten Arabischen Emiraten, der Dominikanischen Republik, Thailand und auf Mauritius. Über ein spezielles Golf-Service-Center (Telefon: 01 80/ 5 00 55 45) können Golfer ihre Startzeiten reservieren und sich über Details des Platzes informieren.
Ein Einsteigerpaket hat TUI auch für Golf-Neulinge geschnürt: Nach einem zehnstündigen Golfer-Spaß-Kurs (den man für 250 Euro zu Hause oder im Urlaub machen kann) erhält der Neu-Golfer für 144 Euro einen GolfersPass ausgehändigt. Dieser ermöglicht ihm den Zugang zu allen circa 90 Partneranlagen in Deutschland: Er kann dort ohne weitere Prüfung spielen. Inbegriffen ist auch ein Begrüßungsgreenfee. Für fortgeschrittene Golfer gibt es die TUI Golf Card: sie umfasst unter anderem bis zu 50 Prozent Ermäßigung auf 1 600 Golfplätzen welt-
weit, ein Begrüßungsgreenfee und – falls mal ein Schlag danebengeht – eine Unfallversicherung. Hah
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema