ArchivDeutsches Ärzteblatt47/2003DÄ-Online: Komfortablere Recherche, mehr Übersicht

MEDIEN

DÄ-Online: Komfortablere Recherche, mehr Übersicht

Dtsch Arztebl 2003; 100(47): A-3060 / B-2540 / C-2374

Schmedt, Michael

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Die erweiterte Suchmaske ermöglicht eine detaillierte Recherche über mehr als 33 000 Artikel aus dem DÄ.
Die erweiterte Suchmaske ermöglicht eine detaillierte Recherche über mehr als 33 000 Artikel aus dem DÄ.
Grafisch neu gestaltet präsentiert sich das Internet-Angebot des DÄ.
Das Internet-Angebot des Deutschen Ärzteblattes findet immer mehr Nutzer. Inzwischen werden pro Monat mehr als 1,3 Millionen Seiten abgerufen. Nicht nur die Heftinhalte sind gefragt, auch der tägliche Nachrichtendienst, die Foren, die Zusatzinformationen zu den Print-Beiträgen, die Literaturverzeichnisse mit der direkten Verknüpfung zur Literaturdatenbank Medline und der Stellenmarkt zählen zu den „Rennern“ des vielfältigen Angebots. Grund genug, um auch in diesem Jahr zur Medica 2003 in Düsseldorf den Nutzern ein überarbeitetes Angebot mit mehr Funktionalität zu präsentieren.
Die Homepage wurde grafisch neu gestaltet: Nur noch ein Teil der Meldungen des Tages werden mit ein paar Zeilen „angerissen“. Die weiteren aktuellen Nachrichten werden nach Rubriken (Politik, Medizin, Ausland und Vermischtes) sortiert nur mit dem Titel angezeigt. So kann sich der Nutzer schnell einen Überblick über alle aktuellen Meldungen des DÄ-Nachrichtendienstes verschaffen. Für zurückliegende Informationen findet der Nutzer jetzt direkt auf der Homepage eine Nachrichtensuche. Der Dienst kann auch als Newsletter abonniert werden (www.aerzteblatt.de/ newsletter).
Unter www.aerztestellen.de kann der Besucher der DÄ-Internet-Seiten nicht nur sämtliche Stellenangebote durchsuchen, sondern auch seine Bewerbungsunterlagen inklusive eines Fotos hinterlegen und bei Bedarf mit einem Klick versenden.
Wichtigste Neuerung ist die neue Recherche über die Heft-Datenbank des Deutschen Ärzteblattes (www.aerz teblatt.de/archiv), in der mehr als 33 000 Artikel abrufbar sind. Der Nutzer kann nun zwischen einer einfachen und einer erweiterten Suche wählen. Mit der einfachen Suche kann man nach allen in den Beiträgen enthaltenen Wörtern (auch Wortgruppen) einschließlich der Autoren suchen. Zudem ist eine Einschränkung nach Monat und Jahr möglich.
Für die Nutzer, die eine zu hohe Trefferzahl erhalten oder andere Angaben wie zum Beispiel die Seitenzahl des Artikels haben, ist die erweiterte Suche gedacht. Sie bietet auch die Recherche nach Schlagwort, Seitenzahl, Heftnummer oder Rubrik. Sämtliche Beiträge eines Heftes aufzurufen oder ausschließlich in PraxisComputer, PP (die DÄ-Ausgabe für Psychologische Psychotherapeuten) oder den Leserbriefen zu recherchieren ist so komfortabel möglich.
Ruft der Nutzer einen Leserbrief auf, kann er nun auch mit einem Klick zum Originalbeitrag gelangen. Der umgekehrte Weg vom Artikel zum Leserbrief ist ebenfalls möglich. In den Foren zum Thema „Arbeiten im Ausland“ findet der Nutzer jetzt im rechten Rahmen über den Link „Mehr zu . . .“ weiterführende Adressen und Erfahrungsberichte zum jeweiligen Land. Wer im Ausland gearbeitet hat, hat die Gelegenheit, seine Eindrücke an aerz teblatt@aerzteblatt.de (Stichwort „Ausland“) zu senden. Die Beiträge veröffentlicht das DÄ in loser Folge im Internet. mis
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema