VARIA: Preise

Ausschreibungen

Dtsch Arztebl 2003; 100(48): A-3193 / B-2657 / C-2481

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Felix Burda Award – ausgeschrieben durch die Felix-Burda-Stiftung, gestiftet von der Firma Pentax. Der Award ist unterteilt in die Kategorien Medizin und Kommunikation, Dotation: je 10 000 Euro. Ausgezeichnet werden sollen Arbeiten, die sich mit mit der Aufklärung über Darmkrebs und die Motivation der Bevölkerung zur Teilnahme an Früherkennungsuntersuchungen befassen. Ausführliche Teilnahmemodalitäten unter: www.darmkrebs.de; Bewerbungsschluss ist der 31. Dezember.

Digest-Innovationspreis 2004 – ausgeschrieben durch die Deutschsprachige Internationale Gesellschaft für extrakorporale Stoßwellentherapie, Dotation: 3 000 Euro, für wissenschaftliche Arbeiten aus klinischer oder experimenteller Forschung aus dem deutschsprachigen Raum zur Thematik der musculoskeletalen Stoßwellentherapie. Ausschreibungsbedingungen unter: www.digest-ev.de, News. Bewerbungsfrist: 31. Dezember.

Sebastian-Kneipp-Preis – ausgeschrieben durch die Kneipp-Werke, Würzburg, für Arbeiten, die neue Erkenntnisse auf dem Gebiet der Kneipp-Therapie vermitteln (Dotation: 15 000 Euro). Bewerbungen (bis zum 1. Januar 2004) in deutscher oder englischer Sprache an die Kneipp-Werke, Abteilung Pharmazeutische und Medizinische Forschung, 97064 Würzburg. Informationen erteilt: Dr. Bruno Frank, Telefon: 09 31/ 80 02-2 70, E-Mail: bruno.frank @kneipp.de.

E.-W.-Baader-Preis – ausgeschrieben durch die E.-W.-Baader-Stiftung für eine bedeutende wissenschaftliche Studie auf dem Gebiet der Arbeitsmedizin, Dotation: 10 000 Euro. Der Preis soll auf der Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V. und der Österreichischen Gesellschaft für Arbeitsmedizin vom 21. bis 24. April 2004 in Innsbruch vergeben werden.
Bewerbungen (bis zum 31. Januar 2004) an die E.-W.-Baader-Stiftung, Schillerstraße 29, 91054 Erlangen EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema