Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Meiningen restauriert keineswegs nur Dampfloks der Normalspur, sondern auch der Schmalspur. So ist mindestens eine der Zahnradloks der Furka-Bergstrecke (1-m-Spur) dort erneuert worden. Meines Wissens auch einige der Harzquerbahn.
Außerdem werden nicht Züge, sondern Loks repariert. Der größere Teil der Baureihe 01 fuhr 140 km schnell. Je nach Gelände hielt die Kohlenladung der 50 auch für mehr als 100 km.
Hans-Dieter Frenzel, Münsterstraße 53, 48565 Steinfurt-Borghorst
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote