SUPPLEMENT: Reisemagazin

US-Einsteiger

Dtsch Arztebl 1996; 93(10): [8]

Blöß, Timo

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Wer – vielleicht zum ersten Mal – in kurzer Zeit möglichst viel von den USA sehen will, könnte das preisgünstige Angebot einer dreiwöchigen Omnibusreise "Go West" ausnutzen. Sie führt von New York über die Niagara-Fälle, Cleveland, Chicago, Mt. Rushmore, den Yellowstone-Park, Salt Lake City, den Grand Canyon, Las Vegas und Los Angeles nach San Francisco. Eingeschlossen sind Lufthansa-Flüge, 19 Übernachtungen in guten Hotels, klimatisierter Komfortbus (Nichtraucher) mit WC. Der Preis beträgt bei Doppelzimmerbelegung mit zwei Personen ab 3 598 DM pro Person.
Der Veranstalter beschränkt sich auf nur sechs Termine für diese Tour (drei davon in umgekehrter Richtung) und hat außerdem nur zwei weitere Touren im Programm: eine Südstaaten-Tour (vier Termine) zwischen Atlanta und Dallas (14 Übernachtungen ab 3 398 DM) und an nur zwei Terminen im September die gleich lange Neuengland-Tour (Go West, Flurstraße 38, 40235 Düsseldorf, Telefon 02 11/68 20 28, Fax 68 20 38). TB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote