SUPPLEMENT: Geldanlage

Infobroschüre des BVI

Dtsch Arztebl 1996; 93(20): [22]

WZ

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Alle notwendigen Angaben für die Steuererklärung 1995 hat der Bundesverband Deutscher Investment-Gesellschaften e.V. (BVI) in einer Steuer-Informationsbroschüre für Investmentanleger zusammengestellt. Dies sind zum Beispiel die Höhe der Ausschüttung sowie der im Privat- beziehungsweise Betriebsvermögen steuerpflichtige Anteil, darüber hinaus die gezahlte und gegebenenfalls anrechenbare Zinsabschlagsteuer pro Anteil und der erstmals 1995 fällige Solidaritätszuschlag.
Die Steuer-Broschüre enthält daneben ein "Steuerlexikon" mit Erläuterungen der wichtigsten Steuerfachbegriffe. Der Ratgeber ist unentgeltlich erhältlich beim BVI, Postfach 10 04 37, 60004 Frankfurt am Main, Tel 0 69/15 40 90-45, Fax 0 69/ 15 40 90-38. WZ
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote