SUPPLEMENT: Geldanlage

Steuersparen und Kostensenken als Arzt

Dtsch Arztebl 1996; 93(40): [24]

Lang, Hans-Ulrich

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Hans-Ulrich Lang: Steuersparen und Kostensenken als Arzt. Johann Ambrosius Barth Verlag, Heidelberg, Leipzig, 1996, 156 Seiten, 48 DM
Steuern sparen und Kosten senken – welcher Arzt wollte das nicht? Das Buch von Hans-Ulrich Lang kann dabei behilflich sein, allerdings nur begrenzt. Seine Vorzüge sind die knappen Texte und die klaren, gut verständlichen Erläuterungen. Tatsächlich werden nicht irgendwelche, sondern arztbezogene Beispiele angeführt. Außerdem wird auf zahlreiche relevante Gerichtsurteile hingewiesen. Die Nachteile liegen darin, daß zu Anfang manches vorausgesetzt wird, was erst später genauer zur Sprache kommt. Außerdem ist das ein oder andere überholt, zum Beispiel die Informationen zur Anschaffung eines Pkw oder zur Nutzung eines Arbeitszimmers. Diese Einschränkung gilt allerdings in fast allen Fällen für solche Ratgeber. th

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote