SUPPLEMENT: Reisemagazin

Renoviert

Dtsch Arztebl 1996; 93(44): [26]

CC

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Mit einem Aufwand von 10 Mio. Dollar wird das seit 1978 bestehende "swissôtel Cairo-El Salam Hotel" renoviert. In einem der vier Stockwerke erhalten die Zimmer Schreibtische, Fax- und Computeranschluß und je drei Telefone. Neben den insgesamt sieben Tagungsräumen entstehen weitere Einrichtungen für Geschäftsleute, für die sich das Hotel – im Vorort Heliopolis – ohnehin als bevorzugte Adresse anbietet.
Die hundertprozentige Swissair-Tochter "swissôtel" betreibt insgesamt 16 Hotels, und zwar in Düsseldorf, Basel, Montreux, Zürich, Amsterdam, Istanbul, Kairo, Atlanta, Boston, Chicago und New York, ferner Stadthotels in Beijing, Seoul und Bangkok sowie Resorthotels auf Phuket und am River Kwai. Gebührenfreie Buchungen in Deutschland: Telefon 01 30-84 58 58. CC
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote