ArchivDeutsches Ärzteblatt17/2004Krankenschwester mit Amnestieerfahrung gesucht: Medizinisches aus dem Anzeigenteil

VARIA: Post scriptum

Krankenschwester mit Amnestieerfahrung gesucht: Medizinisches aus dem Anzeigenteil

Dtsch Arztebl 2004; 101(17): [72]

Ellermann, Bernd

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Foto: Caro
Foto: Caro
„Naturheilkundlich arbeitende Zahnärztin sucht Putzfrau zur Zusammenarbeit.“
Südkurier

„Zuverl. Haushaltshilfe, 46 J., su. in Arztpraxis 2× wöchentl. Arbeit auf Dauer. Referenten können vorgelegt werden.“
Oranienburger Generalanzeiger

„Junge gutaussehende Allgemeinpraxis in Potsdam sucht liebevolle Arzthelferin/Schwester für ihre Patienten.“
Potsdamer Neueste Nachrichten

„Unsere Sanatoriumspreise betragen im Einzelzimmer
mit DU + WC, Vollpension, schwesterlicher Betreuung bei Tag und Nacht ...“
Abendzeitung
„Schönheitschirurg, 40, sucht repräsentative Villa gegen eine kostenlose Operation auf Leibrentenbasis.“ tz

„Planmäßiger Assistenzarzt gesucht. Kenntnisse in der Medizin erwünscht.“
Bruchsaler Rundschau

„Für meine überdurchschnittlich große, gutgehende Allgemeinpraxis in Süddeutschland suche ich einen Nachfolger, der so liebenswert ist, dass er zugleich für meine hübsche Tochter, 26/160, ZÄ, der Mann fürs Leben sein könnte.“
Deutsches Ärzteblatt

„Suche eine Gipserin fürs Labor. Wenn Sie schon als Kind gerne gebazt haben und einen selbstständigen Job suchen, in dem Sie Ihren Kindheitstraum verwirklichen können, sind Sie bei mir richtig. Nach gu-
ter Einarbeitung Beförderung zum ,Oberbazi‘ möglich!“
Sempf-Kurier


„Für werdende Mütter: Geschlechtsvorhersage mit Erfolgsgarantie! Aus ca. 10 Zeilen Handschrift der werdenden Mutter sage ich Ihnen schon ab 2. Monat mit 100%iger Sicherheit das Geschlecht Ihres Kindes voraus. Honorar: 50 Euro. Geld zurück, wenn die Vorhersage nicht zutrifft!“ Neue Westfälische

„Krankenschwester mit Amnestieerfahrung sucht neuen Wirkungskreis ...“
Kerpener Anzeiger


Gesammelt von Bernd Ellermann
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema