SPEKTRUM: Leserbriefe

Bonmot: Neue Sekte

Olbrich, N.

Zur gesundheitspolitischen Situation
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Bin ich auch sonst kein Leserbriefschreiber, so möchte ich Ihnen doch ein unsere gesundheitspolitische Situation treffend beschreibendes Bonmot mitteilen, auf das ich neulich gestoßen bin. Vielleicht haben andere ähnlichen Spaß daran wie ich.
Es entstammt dem Braunschweiger Szene-Blatt Cocktail und wird dem Talk-Show-Moderator Sven Nagel zugeschrieben:
"Ich bin jetzt einer Sekte beigetreten, allerdings waren die Aufnahmebedingungen ultrahart. Du darfst dann nicht mehr ins Krankenhaus, brauchst ’ne abgeschlossene Zahntechnikerausbildung und mußt deine Medikamente alle selbst bezahlen. Ich weiß nicht, ob Sie die Sekte kennen? Zeugen Seehovas!"
Dr. N. Olbrich, Hohenhöfen 8, 37581 Bad Gandersheim

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote